Farb- und Belichtungskorrektur

Die kostenfreie Farbauffrischung und Belichtungskorrektur ist ein entscheidender Grund dafür, dass Sie sich für die Foto-Digitalisierung von FotoVital entscheiden sollten.

In den meisten Fällen weist das analoge Bildmaterial Mängel hinsichtlich ihrer Farben und Belichtung auf. Eine Ursache kann darin liegen, dass das Motiv mit Ihrer analogen Kamera nicht korrekt belichtet wurde. Die Farbfehler liegen aber auch darin begründet, dass das Bildmaterial durch die lange Aufbewahrung einem Alterungsprozess ausgesetzt ist und somit seine ursprüngliche Farbe verliert. Das hat zur Folge, dass sowohl Dias/Negative, als auch Papierbilder einen unnatürlichen Farbstich bilden, weil die verschiedenen Farbschichten unterschiedlich altern. Damit Ihre Freude auf die digitalisierten Bilder erhalten bleibt, werden alle Bilder nach dem eigentlichen Digitalisierungsprozess von FotoVital optimiert. Die Farben werden aufgefrischt und dadurch wirken die Motive wieder lebendiger. Zudem werden Lichter und Schatten dahingehend verbessert, dass ein ausgewogenes Histogramm vorherrscht. Der komplette Prozess wird individuell für jedes einzelne Bild angepasst.

Original (unbehandelt)
Original (unbehandelt)
mit Farbstichbearbeitung und Belichtungskorrektur
mit Farbstichbearbeitung und Belichtungskorrektur
Original (unbehandelt)
Original (unbehandelt)
mit Farbstichbearbeitung und Belichtungskorrektur
mit Farbstichbearbeitung und Belichtungskorrektur

Die obenstehenden Abbildungen sollen Ihnen verdeutlichen, was die Farb- und Belichtungskorrektur leisten kann. Auf der linken Seite sehen Sie die unbehandelten Motive. Auf der rechten Seite sind die optimierten Bilder zu erkennen. Bei starken Farbstichen oder verschmutztem Bildmaterial werden nach Absprache mit Ihnen zusätzliche Kosten für die Restaurierung erhoben.