Digitale Archivierung

Archivierung/Speicherung Ihrer digitalisierten Medien

Die digitalisierten Bilder werden typischerweise im JPEG-Format gespeichert. Bei Dias und Negativen haben Sie zudem die Möglichkeit Ihre Bilder im TIFF- oder im RAW-Format archivieren zu lassen. Diese Optionen richten sich klar an ambitionierte Hobby-Fotografen oder an Kunden aus dem Profi-Bereich, die höchste Qualitätsansprüche haben und/oder ihre Bilder noch selbst digital nachbearbeiten möchten.

Bei der Archivierung werden die Bilddateien in mehrere Ordner aufgeteilt. Hierbei können Sie selbst entscheiden, welche Ordnerstruktur angelegt werden sollen. Die Ordnernamen werden serienmäßig von FotoVital mit fortlaufenden Zahlen durchnummeriert (z. B. 01, 02 und 03). Diese Regelung bezieht sich auf jede Verpackungseinheit (Magazin, Tüte, Negativtasche, etc.), wodurch alle Bilder einer Verpackungseinheit in einen Ordner abgelegt werden. Dies wird in der unten stehenden Grafik noch einmal veranschaulicht. Falls Sie eine bestimmte Aufteilung wünschen, bitten wir Sie die Verpackungseinheiten entsprechend deutlich zu beschriften. Anderenfalls übernimmt FotoVital diesen Vorgang und unterteilt das Archiv nach eigenem Ermessen in einer logischen Struktur. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, Ihr Archiv noch weiter zu personalisieren: Auf Wunsch benennen wir jeden Ihrer Ordner mit einer individuellen Bezeichnung. Für diesen Mehraufwand berechnen wir 1,80 € je Ordnerbezeichnung.

Archivierung der digitalen Medien

Welches Speichermedium wünschen Sie?

Beim Speichermedium können Sie auswählen, ob FotoVital Ihre Videos, Fotos, Negative und Dias auf CD (beziehungsweise DVD) oder USB-Stick speichern soll. Diese Datenträger werden stehts von FotoVital zur Verfügung gestellt. Darüber hinaus können wir Ihre Daten auch gerne auf einer von Ihnen bereitgestellten Festplatte archivieren. Dies bietet sich vor allem bei Datenmengen mit erhöhtem Speichervolumen an. Hierbei ist es unerlässlich, dass die Festplatte noch nicht bespielt wurde und sich in der noch ungeöffneten Originalverpackung befindet. Diese Regelung wird aus Sicherheitsgründen vorausgesetzt. Falls Sie jedoch keinen Datenträger für Ihre Bilder oder Videos benötigen, bieten wir Ihnen einen Online-Download über einen persönlichen Download-Link an. Ausgenommen hiervon sind Dias und Negative in der Kombination Premium-Qualität (42 Megapixel) im TIFF-Format, weil das Speichervolumen einer TIFF-Bilddatei mit 240 Megabyte zu groß ist.

Nach Abschluss der Digitalisierung halten wir uns das Recht vor, die digitalen Daten noch 14 Tage auf unserem System zu speichern. Dies geschieht aus Sicherheitsgründen. Sollten sie damit nicht einverstanden sein, so teilen Sie uns dies bitte schriftlich mit.

Langzeit-Archivierung

Um einen Verlust Ihrer wertvollen Bilder/Filme vorzubeugen, bietet FotoVital die Langzeit-Archivierung an. Hierbei haben Sie die Möglichkeit Ihre digitalen Daten auch über einen längeren Zeitraum auf unseren gesicherten Systemen zu speichern. Diese Speichersysteme sind lokal angelegt und demensprechend nicht mit dem Internet verbunden.

ZeitraumPreise pro 1 GB Daten
6 Monate1,00 €
12 Monate1,50 €
24 Monate2,00 €