Auflösung der digitalisierten Dias & Negative

Richtig Negative und Dias einscannen & Details sichtbar machen!

Für das Dias digitalisieren und Negative digitalisieren verwendet FotoVital eine Auflösung von 5150 × 3440 Pixeln. Das entspricht insgesamt 18 Megapixeln in einem Seitenverhältnis von 3:2. Für Motive im Kleinbild-Format ergibt das 3700 DPI*.

Für Dias und Negative ist die Auflösung von 18 Megapixel in der Regel völlig ausreichend, weil die alten analogen Fotofilme gemessen an ihrer optischen Auflösung nicht mehr Bildinformationen beinhalten. Für ambitionierte Hobbyfotografen und den Profi-Bereich bieten wir zudem noch die digitale Entwicklung im RAW-Format an. Hierbei sind sogar hochauflösende 7900 × 5270 Pixel möglich. Dies entspricht einer sensationellen Auflösung von 42 Megapixel beziehungsweise 5700 DPI im Kleinbild-Format. Diese Auflösung ist auf dem Markt nirgendswo anders für solch einen Preis zu erhalten. Die Abbildungen unten zeigen zwei von FotoVital digitalisierte Bilder in der Gesamtansicht und jeweils einen kleinen Ausschnitt desselben Bildes in der stark vergrößerten Zoom-Ansicht. Mit einem Klick auf das Bild können in der vergrößerten Ansicht deutlich erkennen, dass alle Details des analogen Ursprungmaterials erfasst werden.

Kaktus - Gesamtansicht
Kaktus - Gesamtansicht
Kaktus - Zoom
Kaktus - Zoom
Statue - Gesamtansicht
Statue - Gesamtansicht
Statue - Zoom
Statue - Zoom

Ein hochauflösender TV-Bildschirm im „Ultra HD“-Format kann Bildinformationen mit maximal 3840 × 2160 Pixeln wiedergeben. Die von FotoVital digitalisierten Bilder besitzen mit 5150 × 3440 Pixeln eine höhere Auflösung und können somit in hoher Qualität auf Ihrem Bildschirm betrachtet werden.

Sie haben auch die Möglichkeit Ihre digitalisierten Bilder bei einem Anbieter für Fotoabzüge drucken zu lassen. Die aktuelle Drucktechnik erlaubt eine maximale Qualität von 300 DPI*. Meistens empfehlen die Hersteller solcher Fotodruck-Erzeugnisse einen Mindestwert von 100 DPI bis 150 DPI.

*DPI = Anzahl der Bildpunkte pro Zoll

Die folgende Tabelle soll einen Überblick darüber geben, in welchen Größen die Bilder in Abhängigkeit zur DPI-Zahl gedruckt werden können:

Pixelanzahl DPI* Fotobreite [cm] Fotohöhe [cm]
18 MP 100 131,3 87,6
18 MP 150 87,5 58,4
18 MP 200 65,6 43,8
18 MP 300 43,8 29,2